Chronik

Service für den Menschen.


1. März 1925

Gründung der "Ersten Bielefelder Dampfwaschanstalt Kassel" durch Erich Welscher als Ableger des elterlichen Betriebes in Bielefeld. Mit dem Waschen von Kragen und Manschetten fängt alles an, später kommt auch die Privatwäsche der Kasseler Haushalte hinzu. Der Garagenbetrieb wächst und wird erfolgreich.

Welscher wäscht Wäsche - Mit Werbung zum Erfolg !

Die junge Firma muss bekannt werden. Einprägsame Werbung soll dies umsetzen. "Welscher wäscht Wäsche" ist der einprägsame Werbeslogan, welcher sich bis zum heutigen Tag gehalten hat.

1935

Mit dem 10-jährigen Jubiläum erfolgt der Umzug in neue Gebäude. Diese Betriebsstätte ist technisch und gestalterisch auf dem neuesten Stande. Zitat aus der Zeitung: "Die Arbeitsräume und auch Aufenthaltsräume sind ungewöhnlich hell und bieten für die Arbeiter ungewohnte Annehmlichkeiten."

1945

Wiederaufbau der Firma nach starker Zerstörung. In der Stunde Null sind ausreichend Wasser und Seife kostbare Handelsware.

1949

Der Sohn Hans-Heinrich Welscher tritt in die Firma ein und übernimmt die Verantwortung.

Ausbau der Dienstleistung

Neben der Privatwäsche werden auch Hotelwäsche und Krankenhauswäsche gewaschen. Die Spannbreite der Dienstleistungen wird immer größer.

1974

Beitritt zur DBL - Deutsche Berufskleider-Leasing GmbH.

Von der Wäscherei zum Logistikunternehmen

Die Firma entwickelt sich immer mehr zum Logistikunternehmen. Das Waschen ist nur noch ein Teil der Leistung rund um die Mietberufskleidung. Ein ausgeklügeltes System ermöglicht die Erfüllung fast aller Kundenwünsche. Die Kunden kommen aus Handwerk, Handel, Industrie oder Gesundheitswesen. Von 3 bis 15.000 Mitarbeitern ist dabei jede betriebliche Größenordnung vertreten.

1989

Gründung der Welscher GmbH & Co. KG, Niederlassung Erfurt.

1992

Die Geschwister Karin und Jochen Welscher übernehmen die Geschäftsführung in der dritten Generation.

2000

Die Firma feiert das 75-jährige Bestehen und bezieht ein neues Firmengebäude. Wie schon 1935 ensteht ein richtungweisendes neues Unternehmen. Technisch auf dem neuesten Stand und für die Mitarbeiter ein Platz zum Wohlfühlen.

Gründung der Gesellschaft Textilservice Süd-West zusammen mit weiteren Partnern der DBL. Das Belieferungsgebiet umfasst ganz Baden-Württemberg.

2010

Erweiterung des Liefergebietes der Welscher GmbH & Co. KG auf den südhessischen Raum.

2011

Die Niederlassung Erfurt verlegt ihren Sitz in die Justus-Liebig-Str. 16, 99087 Erfurt

2015

Karin Welscher-Ordu scheidet aus dem Unternehmen aus. Frau Susanne Welscher wird Gesellschafterin.

Ihr Ansprechpartner

Jochen Welscher

Geschäftsführer

tel: +49 561 70015 0